Wiener Städtische Versicherung
 
 
  ATSE Home  
 
Login:
neu registrieren?
 
 
 
ATSE: Sektionen > Volleyball > AKTUELLES

18.11.2017

2. Bundesliga: Heimsieg gegen Widcats/2

Ersatzgeschwächt durch den krankheitsbedingten Ausfall von Kora Schaberl und Franziska Trummer gab es heute in der ASKÖ Halle gegen die Wildcats/2  einen 3:1 Sieg.

Nach einem schwachen ersten Satz wurde der 2. Satz Dank einem konstant starkes Aufschlagspiel von Verena Trink gewonnen.

Gestärkt durch den 2. Satz wurde die Mannschaft immer besser und beherrschte dann die Klagenfurter klar.

Damit gab es bereits den 7. Sieg in Serie.

                                            ATSE Graz : ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt/2

        3          :         1

                                  (19:25, 25:17, 25:10, 25:14)

 

 


16.11.2017

Steirischer Cup: Knapper Auswärtssieg

Das Cupspiel am Mittwoch den 16.11.2017 in Eisenerz gegen VBV Trofaiach/WSV Eisenert konnte im 5. Satz gewonnen werden.

Jetzt liegt die volle Konzentration auf das Heimspiel am Samstag.

                           VBV Trofaiach/WSV Eisenerz : ATSE Graz 

                        2          :         3

                     (28:26, 11:25, 18:25, 25:22, 14:16)

 

 


11.11.2017

2. Bundesliga: Nächster Auswärtssieg

Mit einem 3:1 Auswärtssieg gegen Jennersdorf ist man in der Meisterschaft Tabellenführer und noch immer ungeschlagen.

Gegen den Tabellenvorletzten musste man aber hart arbeiten um erfolgrich zu sein.

Nach dem Cupspiel am Mittwoch in Eisenerz geht es am kommenden Samstag zu Hause gegen die Wildcats/2 aus Klagenfurt.

                           Kelemen Volleys Jennersdorf : ATSE Graz 

                        1          :         3

                     (19:25, 21:25, 25:20, 18:25)

 

 


08.11.2017

2. Bundesliga: Auswärtsspiel und Cup

Am kommenden Samstag den 11.11.2017 gastiert unsere Mannschaft in Jennersdorf gegen die Damen von Kelemen Volleys Jennersdorf.

Am Mittwoch den 15.11.2017 spielen wir im steirischen Cup in Eisenerz um 20.30 Uhr gegen VBV Trofaiach/WSV Eisenerz3-Volleyballakademie.

 

 

 


04.11.2017

2. Bundesliga: Heimsieg beim Schlagerspiel

Beim Schlagerspiel gegen den Zweitplazierten Donau Chemie Volleys Brückl am 4.11.2017 in der ASKÖ Halle gab es einen 3:1 Sieg.

In einem Spiel mit viel auf und ab unserer Mannschaft, so war man im 2. und 3. Satz bereits klar hinten, wurden angetrieben von unserer Kapitänin Franziska Trummer die Sätze noch gewonnen.

                                            ATSE Graz : Donau Chemie Volleys Brückl

    3          :         1

                                (20:25, 25:19, 25:19, 25:20)

 

 


01.11.2017

2. Bundesliga: Auswärtssieg bei HIB Liebenau

Mit einem knappen 3:2 Auswärtssieg gegen SSV HIB Liebenau bleibt man in der Meisterschaft weiterhin ungeschlagen.

Nach einer 2:0 Satzführung gelang den Liebenauer Damen noch der Satzausgleich. Der 5. Satz ging dann aber knapp an unsere Mannschaft.

Das nächste Spiel findet am Samstag den 4. November 2017 um 17:00 Uhr zur Hause gegen Donau Chemie Volleys Brückl. Kommen Sie und feiern sie unsere Mannschaft an.

                                 SSV HIB Liebenau : ATSE Graz 

                        2          :         3

                     (17:25, 22:25, 25:17, 25:16, 12:15)


29.10.2017

2. Bundesliga: Spiele im November 2017

2. Bundesliga Süd

Mi. 01.11.2017           12:00 Uhr   SSV HIB Liebenau : ATSE Graz 

Sa. 04.11.2017         17:00 UhATSE Graz : Donau Chemie Volleys Brückl

Sa. 11.11.2017          18:30 Uhr    Kelemen Volleys Jennersdorf : ATSE Graz

Sa. 18.11.2017         14:30 UhATSE Graz : ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt/2

Sa. 25.11.2017          16:30 Uhr    VBC Krottendorf : ATSE Graz


01.10.2017

2. Bundesliga: Cup aus gegen Wildcats Klagenfurt

Im Cup Heimspiel gegen ATSC Wildcats Klagenfurt am Sonntag den 22.10.2017 in der ASKÖ Halle gab es das aus im Österreichischen Cup.

In einem knappen Spiel gegen den 1. Bundesliga Verein aus Klagenfurt wurde bis zum Schluss gekämpft. Die stabilere Mannschaft waren sicher die Kärntner. 

Trotzdem Gratulation unserer Mannschaft die ein sehr gutes Spiel ablieferte.

ATSE Graz  :  ATSC Kelag Wildcats

        1       :       3

  (22:25, 23:25, 25:19, 16:25)


15.10.2017

2. Bundesliga: Heimsieg gegen UVC Graz/2

Erster Teil des schwierigen Wochenendprogramm wurde erfolgreich beendet. Gegen die 2. Mannschaft des UVC Graz gab es nach 2 klaren Sätzen im 3. Satz nach einem Einbruch einen hart erkämpften 27:25 Satz Sieg und damit ein 3:0.

Morgen kommt im Cup die 1. Bundesligamannschaft der Wildcats aus Klagenfurt. Spielbeginn ist 15:00 Uhr in der ASKÖ Halle.

                     ATSE Graz : UVC Graz/2

                   3          :         0

                     (25:19, 25:16, 27:25)


16.10.2017

2. Bundesliga: Spannendes Wochenende

Am Samstag den 21.10.2017 geht es dann zu Hause gegen UVC Holding Graz/2 und am Sonntag den 22.10.2017 gegen 1. Bundesliga Verein ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt im Cup.

Auf reges Zuseherinteresse bei unseren Heimspielen freut sich unsere Mannschaft.


15.10.2017

2. Bundesliga: Sieg in Villach

Trotz langer Anreise und kleineren Abstimmungsschwierigkeiten am Feld konnte sich unsere Mannschaft in Villach 3:0 durchsetzen. Damit gelang der 2. Sieg im 2. Spiel.

Am kommenden Wochenende geht es mit 2 Heimspielen weiter. Am Samstag gegen UVC Holding Graz/2 und am Sonntag im Cup gegen die Wildcats aus Klagenfurt.

                     ASKÖ Villach : ATSE Graz

                   0          :         3

                     (20:25, 17:25, 17:25)


08.10.2017

2. Bundesliga: Heimsieg beim Saisonstart

Mit einem souveränen 3:1 Heimsieg gegen die VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt/2 startet unsere Mannschaft in die Saison 2017/18.

Vor einer respektablen Zuschauerkulisse (herzlichen Dank für den Besuch) wurde von Beginn an Druck gemacht. Lediglich der 2. Satz wurde etwas zu locker genommen.

Das nächste Meisterschaftsspiel findet am 15.10.2017 in Villach statt.

 

                           ATSE Graz : VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt/2

                            3 : 1      

                          (25:20, 19:25, 25:13, 25:19)


01.10.2017

2. Bundesliga: Meisterschaftsstart in die neue Saison

Am Sonntag den 08. Oktober 2017 um 15:00 Uhr starten wir in der ASKÖ Halle A in die neue Saison. Die Mannschaft wurde gegenüber dem Vorjahr nur wenig umgestellt.

Wir freuen uns auf euren Besuch.


01.10.2017

2. Bundesliga: Cupsieg gegen Jennersdorf

Im Cup Heimspiel gegen Kelemen Volleys Jennersdorf am Sonntag den 1.10.2017 in der ASKÖ Halle gab es einen sicheren 3:0 Sieg unserer Mannschaft.

Nachdem die ersten beiden Sätze relativ klar gewonnen wurden, machte man es im dritten Satz noch einmal spannend.

Ein Danke auch an allen Helfern und unseren Ballmädchen.

ATSE Graz  :  Kelemen Volleys Jennersdorf

       3        :       0

  (25:19, 25:20, 27:25)


31.08.2017

2. Bundesliga: Start in die Saison 2017/18

Seit Montag den 28. August 2017 trainiert die Mannschaft wieder.

Trainiert wird aktuell 4mal in der Woche welche hauptsächlich im Zeichen der Kondition stehen.

Mit dabei auch die beiden neuen Spielerinnen Jasmin Feigl und Kora Schaberl.

Herzlich Willkommen in unserer Mannschaft.


25.08.2017

Komm zu uns!

Wir suchen Nachwuchs. Bitte meldet euch.


17.06.2017

Active Days

Am Samstag den 17. Juni 2017 war die Volleyball Sektion in Seiersberg beim Active Days vertreten. Es wurde beste Werbung für den ATSE Volleyball gemacht. Danke an alle die sich dafür eingesetzt haben.


01.05.2017

2. Bundesliga: Danke Heiltherme Waltersdorf

Am Montag den 1. Mai 2017 fand auf  Einladung der Therme Waltersdorf der Saisonabschluss der 1. Mannschaft mit anschließendem Buschenschankbesuch statt.

Eine sehr erfolgreiche Saison fand damit einen würdigen Abschluss.

Ein herzliches Danke an die Heiltherme Waltersdorf und allen Unterstützern.


30.04.2017

Nachwuchs: U13 Team 7. Platz

Am Freitag den 28.04.2017 fand die Zwischenrunde der U13 in der ASKÖ Halle statt. Unsere Mädchen konnten den 1. Platz erspielen und nahmen somit am Finalturnier in Eisenerz teil.

Das Finalturnier fand dann am 30.04.2017 in Eisenerz statt. Unsere Mädels erreichten den 7. Platz

Die Volleyball Sektion gratuliert herzlichst.

Fotos (Danke Martin Petric) finden sie in der Fotogalerie.


29.04.2017

2. Bundesliga: Niederlage 2. Relegationsspiel

Im 2. Relegationsspiel gab es heute am Samstag den 29.04.2017 eine 1:3 Niederlage gegen die Tiroler TI-apogrossergott-Volley Mannschaft.

Zuerst Gratulation an die Tiroler Mannschaft zu den beiden Siegen und damit zum Klassenerhalt.

Unserer Mannschaft gilt grosses Lob für ein aufopferungsvolles Spiel und für eine hervorragende Saison. 

Allen ein Dank für die Organisation des Heimspiels und dem hervorragendem Publikum für die tolle Anfeuerung und Unterstützung.

Fotos finden sie in der Fotogalerie.


24.04.2017

2. Bundesliga: 2. Relegationsspiel um Aufstieg

Liebe Volleyballfreunde und Freunde des ATSE Graz.

Am Samstag den 29.04.2017 um 15:00 Uhr in der ASKÖ Halle geht es um den Aufstieg in die erste Bundesliga.

Das Auswärtsspiel in Tirol haben wir leider mit 0:3 verloren. Dieses Spiel müssen wir gewinnen um ein Drittes alles entscheidendes Spiel zu erreichen.

Das Spiel findet bei freiem Eintritt statt. Freiwillige Spender nehmen an eine Verlosung von Thermengutscheine für die Therme Bad Waltersdorf teil.

Vor dem Spiel gibt es eine Ehrung für den erreichten Meistertitel der 2. Bundesliga.

Bitte kommt zum Spiel und unterstützt uns kräftigst.

 


22.04.2017

2. Bundesliga: 1. Relegationsspiel

Im ersten Spiel der Relegation um den Aufstieg in die 1. Bundesliga gab es auswärts gegen TI-apogrossergott-Volley in Innsbruck eine klare 0:3 Niederlage.

Am kommenden Samstag findet das Rückspiel in Graz statt.

Samstag 29.04.2017 um 15:00 Uhr ASKÖ Halle A.

Bitte kommem sie und unterstützen sie unsere Mannschaft. Vielleicht gibt es eine Sensation. Der Eintritt zum Spiel ist frei. Außerdem gibt es eine Verlosung von Thermen Gutscheine (Therme Waltersdorf).

Vor dem Spiel gibt es die Ehrung zum Gewinn des Meistertitel in der 2. Bundesliga.

 

   TI-apogrossergott-Volley : ATSE Graz

         3      :       0

(25:7, 25:18, 25:21)

 


20.04.2017

Nachwuchs: U11 Team 1+2 Finale

Am Donnerstag den 20.04.2017 fand in Eisenerz das Fiale der U11 Mannschaften statt.

Wir waren mit 2 Mannschaften vertreten.

Die Mannschaft ATSE 1 wurde 7. und die Mannschaft ATSE 2 wurde 8.

Herzliche Gratulation.

Fotos finden sie in der Fotogalerie.


17.04.2017

2. Bundesliga + 2. Gebietsliga

Am Samstag den 22.04.2017 spielen unsere Volleyball Damen das erste Relegationsspiel der Gruppe 2 um den Aufstieg in die 1. Bundesliga in Innsbruck gegen TI-apogrossergott-Volley.

Das Heimspiel findet am Samstag den 29.04.2017 um 15:00 Uhr statt.

Sollte ein 3. Spiel notwendig werden wird es in Graz gespielt.

Der Sieger der Relegationsgruppe 2 spielt gegen den Sieger der Relegationsgruppe 1 um den AUfstieg in die 1. Bundesliga.

Die 2. Gebietsliga Mannschaft spielt um 17:00 Uhr zu Hause gegen VC Deutschlandsberg 2.

 

 


16.04.2017

Frohe Ostern

Wir wünschen allen ATSE Sektionen, SpielerInnen und Funktionären, Trainern und Betreuern sowie allen Volleyball Freunden ein frohes Osterfest.

 


08.04.2017

2. Bundesliga: Sieg im letzten Spiel

Auch im letzten Spiel der Meisterrunde gab es einen Sieg. Am Samstag den 08.04.2017 gab es Auswärts gegen SG Sportunion Bisamberg/Hollabrunn einen 3:1 Sieg. Damit wurde in der Meisterrunde lediglich das erste Spiel in Inzing mit 2:3 verloren.

Meister der 2. Bundesliga 2016/17 somit ATSE Graz.

Die Relegationsspiele finden am Samstag den 22.04.2017 gegen TI-apogrossergott-Volley in Innsbruck und am Samstag 29.04.2017 in Graz statt. Sollte es zu einem 3. Spiel kommen findet dieses am 30.04.2017 in Graz statt.

SG Sportunion Bisamberg/Hollabrunn : ATSE Graz

         1      :       3

(18:25, 19:25, 27:25, 17:25)

 


08.04.2017

2. Gebietsliga: 2 Heimniederlagen

Am Samstag den 08.04.2017 wurden die 2 Heimspiele gegen Kindberg und Krottendorf verloren. Am 22.04.2017 findet um 17:00 Uhr das Heimspiel gegen Deutschlandsberg statt.

Fotos vom Spiel in der Fotogalerie.

                                       ATSE Graz 2 : Beachelors Kindberg

                                                             0 : 3 

                                                (15:25, 19:25, 21:25)

 

                                        ATSE Graz 2 : VBC Krottendorf 2

                                                             0 : 3 

                                                (10:25, 24:26, 13:25)


01.04.2017

2. Bundesliga: Meister 2016/17

Mit einem hart erkämpften 3:1 Heimsieg gegen Union West-Wien am Samstag den 01.04.2017 ist unsere Mannschaft eine Runde vor Schluß bereits Sieger der Meisterrunde und spielt in der Relegelation um den Aufstieg in die 1. Bundesliga.

Meister der 2. Bundesliga 2016/17 somit ATSE Graz.

Gratulation dem gesamten Team.

                      ATSE Graz : Union West-Wien

         3      :       1

(25:20, 22:25, 26:24, 26:24)

 


01.04.2017

2. Gebietsliga: Niederlage gegen Krottendorf

Am Wochenende gab es auswärts gegen Krottendorf eine klare Niederlage.

Am Samstag den 08. April finden die 2 Heimspiele  gegn Kindebrg um 12.00 Uhr und um 14.00 Uhr gegen Krottendorf statt.

                                VBC Krottendorf 2 : ATSE Graz 2 

                                                        3 : 0 

                                                (25:12, 25:1, 25:10)


31.03.2017

Nachwuchs: 1. Mannschaft U11 Gruppensieger

Am Freitag den 31.03.2017 wurde in der Karl Morre Schule gespielt.

Die ATSE U11 Mannschaft 1 gewann alle 3 Spiele und und wurde Gruppensieger in der Vorrundengruppe A.

 Fotos gibt es in der Fotogalerie. Fotograf Petric Martin..

                        ATSE Graz 1 : SG SSV HIB / UVC Graz 1    2:1 (12:15, 15:4, 11:6)

                        ATSE Graz 1 : SG SSV HIB / UVC Graz 2    2:0 (15:11, 15:5)

                        ATSE Graz 1 : SG SSV HIB / UVC Graz 3    2:0 (15:7, 15:7)

      

                       


26.03.2017

2. Bundesliga: Qualifiziert

Mit einem klaren 3:1 Auswärtssieg in Ybbs hat man sich bereits 3 Runden vor Ende der Meisterrunde für die Relegation um den Aufstieg in die 1. Bundesliga qualifiziert.

Am kommenden Samstag geht es zu Hause gegen den Tabellenzweiten Union West Wien.

Samstag 01.04.2017 um 17:00 Uhr ASKÖ Halle A.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

 

                      SU Hotvolleys Ybbs : ATSE Graz

         1      :       3

(29:27, 17:25, 23:25, 15:25)

 


25.03.2017

2. Gebietsliga: Niederlage in Deutschlandsberg

In der Gruppe A im Frühjahrsdurchgang gab es in Deutschlandsberg gegen den Tabellenführer leider eine klare Niederlage.

                                VC Deutschlandsberg : ATSE Graz 2 

                                                             3 : 0 

                                                (25:8, 25:18, 25:13)


19.03.2017

2. Bundesliga: Nächster Heimsieg

Erfolgreiches Wochenende. Nach dem Sieg gestern gegen Bisamberg/Hollabrunn gab es auch heute gegen Union Inzing einen  Heimsieg. Leider kamen nur 15 Zuseher zum Spiel. Nach wieder schwächeren Start gab es dann aber einen ganz klaren Sieg. Damit wurde der 1. Platz gefestigt.

 

                       ATSE Graz : Union Inzing

         3      :       1

(21:25, 25:13, 25:17, 25:11)

 


18.03.2017

2. Bundesliga: Sieg gegen SG Sportunion Bisamberg/Hollabrunn

Auch im 2. Heimspiel der Meisterrunde gab es einen Sieg. Nach Startschwierigkeiten im ersten Satz, gab es am Samstag den 18.03.2017 am Ende einen klaren Sieg.

Gratulation an das gesamte Team.

Das nächste Spiel findet schon morgen, am Sonntag den 19.3.2017 um 12.00 Uhr,  gegen Union Inzing statt.

  ATSE Graz : SG Sportunion Bisamberg/Hollabrunn

        3      :       0

    (26:24, 25:9, 25:14)

 


11.03.2017

2. Bundesliga: Sieg gegen Tabellenführer

Im 3. Spiel gabe es am Samstag den 11.03.2017 auswärts gegen den Tabellenführer Union West-Wien einen souveränen 3:0 Sieg und man hat damit die Tabellenführung zurück geholt.

Gratulation an das gesamte Team.

Die beiden nächsten Spiele finden am 18.3.2017 um 17:00 Uhr gegen Bisamberg/Hollabrunn und am Sonntag den 19.3.2017 um 12.00 Uhr gegen Union Inzing statt.

              Union West-Wien : ATSE Graz 

      0      :       3

(16:25, 17:25, 20:25)

 


11.03.2017

2. Gebietsliga: Sieg

Unsere 2. Gebietsligamannschaft gewann am Samstag den 11.03.2017 auswärts gegen Kindberg.

                           Beachelors Kindberg : ATSE Graz 2

                                                    2   :   3        

                           (20:25, 25:16, 25:19, 20:25, 10:15)


07.03.2017

Nachwuchs: Schöne Erfolge

Am Freitag den 03.03.2017 gab es für unsere Nachwuchsmannschaften schöne Erfolge.

Die U12 Mannschaft erreichte 2 Siege und 4 Niederlagen.

Die U13 Mannschaft gewann alle Spiele und wurde Gruppensieger in der Gruppe B4

Fotos gibt es in der Fotogalerie. Dank an Petric Martin für das fotografieren.

 

      

                       


04.03.2017

2. Bundesliga: 1. Sieg in der Meisterrunde

Im ersten Heimspiel der Meisterrunde gab es am Samstag den 04.03.2017 einen souveränen 3:1 Sieg gegen SU Hotvolleys Ybbs.

Herzlichen Dank der Eishockeymannschaft des ATSE Graz  für die Unterstützung beim Spiel.

                    ATSE Graz : SU Hotvolleys Ybbs

      3      :       1

(25:16, 25:17, 23:25, 25:20)

 


25.02.2017

2. Bundesliga: 1. Spiel der Meisterrunde

Im ersten Spiel der Meisterrunde ging es zu Union Inzing nach Tirol.

Nach einem harten Kampf gab es eine knappe 2:3 Niederlage.

Damit wurde ein Punkt aus Tirol mitgenommen.

Am kommenden Samstag den 04.03.2017 geht es um 18:00 Uhr zu Hause gegen SU Hotvolleys Ybbs.


12.02.2017

2. Bundesliga: Spieltermine Meisterrunde

Der Spielplan für die Meisterrunde liegt jetzt vor.

Das erste Spiel findet am 25. Februar 2017 in Inzing statt.

 


04.02.2017

2. Bundesliga: Platz 1 im Grunddurchgang

Mit hervorragenden Leistungen wurde im Grunddurchgang der 1. Platz erspielt.

Anbei die aktuellen Ergebnisse des Grunddurchganges.

 


04.02.2017

2. Bundesliga: Auswärtssieg im letzten Spiel

Im letzte Spiel des Grunddurchgangs gab es einen 3:1 Auswärtserfolg.

Mit dem Sieg beendete man einen hervorragenden Grunddurchgang als Gruppenerster und geht gestärkt in die Aufstiegsplayoff.

Die ausgezeichnete Spielvorbereitung beim Weinlandhof Gangl hat voll gewirkt.

Herzlichste Gratulation.

 

VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt : ATSE Graz

                1:3  (19:25, 25:23, 22:25, 17:25)

 


30.01.2017

Energie Stmk U17: 2 Auswärtsniederlagen

Die letzten Beiden Spiele, Sonntag den 29.01.2017, der U17 Mannschaft gingen verloren. Gespielt wurde in Bad Radkersburg.

Fotos gibt es in der Fotogalerie. Dank an Petric Martin für das fotografieren.

Vorrunde Gruppe B1:

VBC Krottendorf : ATSE Graz U17            2:0 (25:15, 25:13)          

TUS Bad Radkersburg : ATSE Graz U17    2:0 (25:10, 25:13)            

 


28.01.2017

2. Bundesliga: Niederlage im letzten Heimspiel

Nach der Niederlage am vergangenen Sonntag gab es auch heute wieder eine knappe Niederlage. Im letzten Heimspiel des Grunddurchgangs wurde gegen HIB Liebenau verloren. Das letzte Spiel findet am Samstag den 4.2. 2017 in Klagenfurt gegen die VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt statt

                                    ATSE Graz : SSV HIB Liebenau

                                              2   :   3       (21:25, 25:16, 20:25, 25:22, 11:15)

 

  

                                                     

 


25.01.2017

2. Bundesliga + 2. Gebietsliga

Am Samstag den 28.01.2017 ist Großkampftag unserer Volleyballmannschaften.

Die 2. Gebietsliga Mannschaft spielt um 13:00 Uhr und 15:00 Uhr zu Hause gegen VBC Krottendorf 2 und VC Fürstenfeld.

Um 17:00 Uhr spielt dann die 1. Mannschaft zu Hause gegen SSV HIB Liebenau. Mit einem Sieg ist der 1. Platz in der Vorrunde fix.


22.01.2017

2. Bundesliga: Auswärtssniederlage

Nach 3 gewonnen Spielen gab es am Sonntag den 22.01.2017 eine Niederlage. Man verlor auswärts gegen UVC Holding Graz/2 im 5. Satz. Damit wurde noch 1 Punkt gemacht und man führt die Tabelle weiterhin mit 4 Punkten an.

                     UVC Holding Graz/2 : ATSE Graz

                                              3   :   2        (25:23, 25:16, 20:25, 22:25, 18:16)

 

  

                                                     

 


15.01.2017

2. Bundesliga: Heimssieg im ersten Spiel 2017

Auch im neuen Jahr bleibt man weiterhin auf der Siegerstraße. Im ersten Spiel gab es einen klaren 3:0 Sieg Heimsieg gegen Jennersdorf. Damit weiterhin überlegener Tabellenführer.

Das nächste Spiel findet am Sonntag den 22.01.2017 auswärts um 13:00 Uhr gegen UVC Holding Graz/2 in der Union Halle statt.

ATSE Graz : Kelemen Volleys Jennersdorf  

           3   :   0        (25:16, 25:22, 25:23)

 


15.01.2017

2. Gebietsliga: Niederlage in Deutschlandsberg

im ersten Spiel im neuen Jahr gab es auswärts in Deutschlandsberg eine klare 0:3 Niederlage.

VC Deutschlandsberg : ATSE Graz 2

0:3 (25:16, 25:7, 25:13)

 

                                                                               

 


01.01.2017

Spiele im Jänner 2017

2. Bundesliga Süd

So. 15.01.2017      16:00 Uhr ATSE Graz : Kelemen Volleys Jennersdorf

So. 22.01.2017        13:00 Uhr UVC Holding Graz 2 gegen ATSE Graz

Sa. 28.01.2017      17:00 Uhr ATSE Graz gegen SSV HIB Liebenau

 

2. Gebietsliga

So. 15.01.2017        15:00 Uhr VC Deutschlandsberg gegen ATSE Graz 2

Sa. 21.01.2017        17:00 Uhr SG Eisenerz/Trofaiach 4 gegen ATSE Graz 2

Sa. 28.01.2017      13:00 Uhr ATSE Graz 2 gegen VBC Krottendorf 2

                               15:00 Uhr ATSE Graz 2 gegen VC Fürstenfeld

                             

 


15.12.2016

2. Bundesliga: Heimssieg im letzten Spiel 2016

Mit dem 3:1 Sieg gegen die ATSC Kelag Wildccats Klagenfurt/2 ging das Jahr 2016 erfolgreich zu Ende. Die Tabellenführung wurde gefestigt. Im Anschluß an das Spiel ging es zur Weihnachtsfeier.

                    ATSE Graz : ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt 2  

                               3   :   1       

                 (23:25, 25:22, 25:21, 25:19)


01.01.2017

Prosit Neujahr

 

 


20.12.2016

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen ATSE Sektionen, SpielerInnen und Funktionären, Trainern und Betreuern sowie allen Volleyball Freunden ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr.

 

 


20.12.2016

2. Gebietsiga: Auswärtssieg bei Liebenau

Das auf 19.12.2016 verschobene Spiel gegen Liebenau wurde mit 3:1 gewonnen. Damit geht es frohen Mutes in die Weihnachtspause.

SSV HIB Liebenau 3 : ATSE Graz 2  

                         1   :   3        (9:25, 25:20, 11:25, 18:25)

Das nächste Spiel findet am 15.1.2017 in Deutschlandsberg statt.

 


15.12.2016

2. Bundesliga: Heimspiel und Weihnachtsfeier

Am Samstag den 17.12.2016 mit Beginn um 17:00 Uhr findet im Sport Center Graz-Eggenberg A-Halle das letzte Spiel im heurigem Jahr gegen ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt/2 statt.

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen und Unterstützung!!

Um 14:00 Uhr findet die Weihnachtsfeier der Volleyball Nachwuchses statt.


10.12.2016

2. Bundesliga: Heimsieg gegen Union volleyteam Südstadt

In einem großartigem Spiel gab es heute am 10.12.2016 gegen Union volleyteam Südstadt zu Hause einen nie gefährdeten 3:0 Sieg. Tabellenführung mit 5 Punkten Vorsprung.

 

ATSE Graz : Union volleyteam Südstadt  3:0 (25:17, 25:18, 25:15)

Am kommenden Samstag den 17.12.2016 mit Beginn um 17:00 Uhr findet im Sport Center Graz-Eggenberg A-Halle das letzte Spiel im heurigem Jahr gegen ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt/2 statt.

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen und Unterstützung!!

 

 


08.12.2016

2. Bundesliga: Knappe Auswärtsniederlage

Nach 4 Siegen in Folge gab es am Feiertag (08.12.2016) eine knappe Auswärtsniederlage gegen Donau Chemie Volleys Brückl. Nach 2:2 in Sätzen mußte der 5. Satz entscheiden. Die Brückler lagen 14:10 voran, aber es gelang noch auszugleichen. Das glücklichere Ende hatte dann aber Brückl für sich und gewann mit 17:15.

 

Donau Chemie Volleys Brückl : ATSE Graz   3:2 (12:25, 25:13, 16:25, 25:21, 17:15)